Paartherapie

„Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren“
Bertolt Brecht

Eine gute Beziehung aufzubauen und aufrecht zu erhalten gehört mit zu den schwierigsten Dingen des Lebens. Immer wiederkehrende Konflikte und das Gefühl der Ausweglosigkeit führen über Kampf oder Flucht zur Resignation.

In der lösungsorientierten Paarberatung steht der Fokus auf baldmöglichsten Resultaten. Aus diesem Grund werden die Sinnzusammenhänge und Ursachen der bestehenden Krise erarbeitet. Die lähmende Ambivalenz aufzulösen und die Problemlösung aktiv anzugehen steht anfangs im Fokus. Wo immer der Weg auch hinführen mag, er beginnt immer mit dem ersten Schritt. Die dabei relevanten Aspekte der Dynamik verbinden die individuelle wie auch gemeinsame Vergangenheit, die Gegenwart sowie die individuellen und gemeinsam definierten Ziele und Visionen für die Zukunft. Die tiefere Auseinandersetzung mit sich selbst und dem Partner schafft Verständnis und Erkenntnisse, die für den weiteren Weg konkret ausgearbeitet und integriert werden können.

Nutzen Sie die Krise als Chance, um Ihre Beziehung auf eine tiefere Ebene zu bringen.

Themen
• Kommunikationsprobleme
• Streit / Krisen / Untreue / Verletzungen
• Frust in der Beziehung
• Unerfüllter Kinderwunsch
• Umgang mit Erkrankungen eines Partners
• Trennungsabsichten / Trennung / Scheidung